Handyvertrag trotz Schufa

Lies diesen Beitrag bitte sorgfältig durch, denn er wird Dir dabei helfen, etwas über den Handyvertrag trotz Schufa zu erfahren und Dich zugleich noch vor Deiner eigenen Dummheit bewahren. Auch wenn es hier nicht um Schuhe oder Titten geht, der Beitrag ist trotzdem empfehlenswert! ;-)

Was soll der Handyvertrag trotz Eintrag bei der Schufa überhaupt sein?

Handyvertrag trotz SchufaGibt es den Handyvertrag trotz Schufa wirklich?Gemeint ist damit ein Vertrag mit Handytarif + einem neuen Handy. Heute nennen wir Smartphones auch noch Handy und da beginnt schon der eigentliche Denkfehler, aber dazu später mehr.

Wir meinen also, dass wir einen Handyvertrag mit einem tollen neuen Smartphone bestellen können, damit günstig an ein neues Smartphone gelangen und es einfach und unkompliziert über die monatlichen Grundgebühren bezahlen können. Und all dies trotz einer negativen Bonität und dementsprechender Auskunft bei der Schufa und obwohl wir bei jedem Mobilfunkanbieter schlechte Karten haben, soll es trotzdem jemanden geben, der uns diesen Wunsch erfüllt und uns ein neues Smartphone mit Vertrag verkauft.

So stellt man sich es vor und so werdet ihr auch im Internet mit dubiosen Versprechen und Angeboten geködert.

Erklärung: trotz Schufa vs. ohne Schufa

Du findest im Netz oft Angebote auf Webseiten, die mal den Handyvertrag „ohne“ Schufa anbieten und mal „trotz“ Schufa.

Ohne Schufa bedeutet, der Mobilfunkanbieter soll angeblich von Dir keine Daten bei der Schufa abfragen, sprich Deine Bonität überhaupt nicht überprüfen. Würde bedeuteten, der Händler vertraut Dir blind und drückt Dir einfach mal ein neues iPhone für knappe 800 Euro in die Hand und lässt Dich so aus dem Laden marschieren. Wäre cool, oder? ;-)

Trotz Schufa bedeutet, der Mobilfunkanbieter prüft Deine Bonität, weiß somit um Deine schlechte finanzielle Vergangenheit bescheid und drückt auch Dir das neue iPhone oder Galaxy in die Hand und lässt Dich so aus dem Laden stiefeln. Wäre fast noch cooler ! ;-)

So und jetzt mal Hand aufs Herz, würdest Du einem Wildfremden ein nagelneues Handy in die Hand drücken und ihn so aus dem Laden spazieren lassen? Ohne seine Bonität geprüft zu haben, oder noch besser, Du weißt dass er es sich nicht leisten kann??? Ich glaube, auch Du würdest keinem ein neues Smartphone schenken!

Ich glaube dass dieser Abschnitt in diesem Text fast schon der wichtigste war, aber lies weiter, Du kannst noch mehr lernen.

Unterschied: Handy zu Smartphone

Der Begriff „Handy“ leitet sich immer noch von den alten Mobilfunktelefonen ab, die es in den 90ern für 1 Euro ( Deutsche Mark ) mit Vertrag gab. Geräte mit denen man telefonieren und SMS verschicken konnte und das war es auch schon. Diese billigen Dinger hat man alle zwei Jahre gegen ein neues ausgewechselte, wenn man eben den Handyvertrag verlängert oder gegen einen neuen eingetauscht hat.

Heute haben wir kein Handy mehr, sondern ein Smartphone und dieses kleine Wunderwerk der Technik kann viel mehr wie ein Handy, ein PC, Tablet oder Laptop zusammen! Du hast heute in der Hosentasche kein Handy mehr, sondern einen kleinen Supercomputer und das Ding kostet deutlich mehr wie so ein altes und popliges Handy von anno dazumal.

Ein vernünftiges Smartphone ( iPhone, Galaxy, etc. ) kostet über 700 Euro wenn Du es ohne Vertrag kaufst. Dafür kannst Du nicht nur vielmehr mit dem Ding machen, sondern Du bekommst auch noch regelmäßig Softwareupdates aufgespielt. ( Dazu weiter unten noch mehr! )

Ein klassisches Handy hat damals in der Anschaffung vielleicht 50 DM ( also gefühlte 100 Euro ) gekostet, wenn überhaupt und deswegen gab es die Teile auch immer für 1 Euro ( Maaark! ) zum Handyvertrag dazu. Praktisch als Lockvogel, damit man sich einen teueren Handtarif dazu bestellt.

Der große Unterschied ist heute aber, dass selbst die großen Anbieter das iPhone nicht günstiger von Apple bekommen, sondern den vollen Preis bezahlen müssen. Deswegen wird immer vor Vertragsabschluss die Bonität des zukünftigen Kunden überprüft. Denn wie schon oben erwähnt, auch Du würdest niemandem ein Smartphone für 800 Euro in die Hand drücken und ihn ohne Sicherheit aus Deinem Laden spazieren lassen.

Diese Tatsache erklärt eigentlich schon ganz klar und deutlich, wieso es heute keinen Handyvertrag trotz oder ohne Schufa Abfrage mehr gibt.

Gab es den Handyvertrag trotz Schufa einmal?

Ja - es gab tatsächlich einmal den Handyvertrag + Handy trotz negativem Eintrag bei der Schufa und ja es hat ihn sogar auf dieser Internetseite gegeben. Damals vor 10 Jahren haben einige Anbieter einen speziellen Service für Leute mit schlechter Bonität gemacht und den Handyvertrag mit extrem billigen Handys angeboten. Wie gesagt, dass war vor Jahren und damals hat man das frisch vorgestellte iPhone noch belächelt. Weil sich aber das iPhone trotz seinem ausserirdischen Preis durchgesetzt hat und viele Hersteller nachgezogen haben ( Nokia und Siemens waren es nicht ), sind die Preise der Geräte extrem angestiegen und damit starb auch die Idee, vom Handy für Leute mit schlechter Bonität.

Kurz gesagt, das Smartphone hat das Handy abgelöst, die Preise sind nicht mehr miteinander zu vergleichen und deswegen hat man diese speziellen „Schufa“ Angebote wieder vom Markt genommen.

Wieso wird es eigentlich noch im Internet angeboten?

Der Abschnitt wird jetzt besonders interessant und den solltest Du unbedingt aufmerksam lesen! Weil die Nachfrage nach dem Handyvertrag trotz Schufa so enorm war, hat sich eine kleine Industrie von Webmastern sich die fatale Tatsächlichkeit der Nachfrage zunutze gemacht und Webseiten erstellt, die „angeblich“ das liefern, was der Besucher sich wünscht. Klingt kompliziert, ist es aber nicht.

Du bist auf diese Seite gekommen, weil du gehofft hast, dass Du hier das findest, wonach Du dich sehnst. Und jetzt bist Du hier und ließt meinen Artikel und merkst, scheisse ich bekomme hier keinen neuen Handvertrag ( mit Handy / Smartphone ) und schon dreimal keinen trotz Schufaeintrag. Shit !!! ;-)

Und exakt so ist es auch auf den anderen Internetseiten die Du schon vorher besucht hast. Mit dem Unterschied, die anderen Seiten versprechen Dir das Blaue vom Himmel und leiten Dich mit Werbeanzeigen auf stinknormale Angebote um, bei denen man nur normale Handyverträge bestellen kann.

Dieser Trick funktioniert ganz einfach. Du siehst auf dieser Seite 2 oder 3 Werbeanzeigen zum Thema Handy, Smartphone, Handytarif und Datenvolumen etc. und diese Werbeanzeigen lesen diesen Artikel und sagen sich, hmmm hier geht es um das Thema „Handyvertrag“, ich blende dafür mal die passende Anzeigen ein. Du aber denkst, naja hier geht es darum wie man trotz Schufa oder ohne Schufa an ein neues Handy samt Vertrag gelangt und bist der Meinung, diese Werbeanzeigen sind exakt das was Du suchst. Denkste und hier beginnt der Trick zu funktionieren! Weil Du knallhart auf die Anzeige klickst und wild darauf los bestellst und erst nachdem Du dein Wunsch-Smartphone ausgewählt hast, den passenden Tarif auch noch und sogar Deine Daten eingegeben hast, blickst Du erst - scheisse, hier stimmt was nicht! Also was machst Du? Schnell alles rückgängig machen und ab zu Google und die nächste Seite und den nächsten Shop suchen, der das Handy ohne Schufa anbietet.

Exakt so funktioniert es und keiner merkt, dass das war er sucht, überhaupt nicht existiert, sondern es einem nur vorgegaukelt wird, dass es das gibt, was der Suchende da so sucht. ;-)

Zum nachdenken: Es gibt viele Webseiten im Internet, die nur den Text liefern wonach gesucht wird, aber sie bieten nicht das gewünschte Produkt an.

Moooment, aber die bieten doch..?!?

Highheels, Pizza oder vögel.... na ist die Aufmerksamkeit wieder da?! Sorry, musste Dich kurz aufwecken, weil jetzt wird es kompliziert.

Die bieten Dir einen Handyvertrag ohne Handy an, Punkt aus. Einen Handyvertrag damit Du für 24 Monate jeden Monat Geld für einen Handyvertrag bezahlst, obwohl Du den so nicht wolltest auch auch nicht brauchst. Warum sollst Du dir einen Vertrag ans Bein binden, wenn Du das Handy oder Smartphone nicht dazu bekommst? Eben... und deswegen sind diese Angebote und Versprechen ein riesen Bullshit.

Stimmt das wirklich?

Ja und nochmal ja! Wie oben schon erwähnt, im Jahr 2008 gab es auch auf dieser Seite die „Handyvertrag trotz Schufa Angebote“, genau so wie die „Handyvertrag ohne Schufa Angebote“ und „Handy trotz Schufa Angebote“. Danach wurden die Seiten gelöscht und trotzdem erhalte ich immer noch E-Mails und Anrufe von Leuten, die meinen, ich könnte ihnen weiterhelfen. Dies ist jetzt der dritte Text zu diesem Thema, in dem ich ganz klar und deutlich schreibe, Du bekommst nirgends ein Handy mit einem Vertrag trotz negativer Bonität und trotzdem kapieren es die Leute nicht.

Beispiel: Jeder von uns hat schon mal etwas bei Amazon bestellt und auch dort kann man sich die neuesten Smartphones mit Vertrag bestellen. Heißt, Amazon weiß dass Du die bestellte Ware immer bezahlst, aber einen Handyvertrag mit einem iPhone oder Galaxy bekommst Du auch bei denen nicht ohne Überprüfung deiner Bonität. So einfach ist das!

Und jetzt?

Denk mal logisch nach und frage Dich folgendes:

Läuft mein aktuelles Smartphone noch oder will ich nur ein neues, weil die Tante meiner SchwippSchwapp Cousine ein neues hat? Was kann mein jetziges iPhone nicht, was das neuste iPhone kann und brauch ich diese Funktionen unbedingt. Gibt es ein Software Update, damit mein Handy wieder aktuell ist? Schreibe ich nur in WhatsApp, Facebook und schaue dumme YouTube Videos an? Falls ja, ey es gibt Leute die arbeiten mit ihrem Smartphone! ;-) Will ich eigentlich nur einen Handyvertrag, damit ich billig an ein neues Handy komme?

Falls Du jetzt die Fragen gelesen hast und dir jetzt denkst - jaaaaa aber, mein Smartphone ist doch auf den Boden gefallen und es ist kaputt. Tja dann sage ich Dir, du meine Güte, kauf Dir beim nächstenmal eine Schutzhülle dazu und trag das 800 Euro Ding nicht nackig durch die Gegend!

Vertrag ist doch viel billiger! Tja wer bezahlt denn das neue Smartphone?

Der Handyvertrag bezahlt es mal mit Sicherheit nicht und auch nicht der Mobilfunkanbieter! Du bezahlst das neue Handy und zwar komplett, zur unverbindlichen Preisempfehlung und zwar mit den monatlichen Grundgebühren.

Niemand schenkt Dir etwas, schon dreimal nicht der Mobilfunkanbieter, Handyshop um die Ecke und auch niemand im Internet. Du bezahlst immer das neue Handy und zwar über die Gebühren.

Wenn Du das jetzt verstanden hast, dann bist Du bereit für den zweiten Schritt. ;-)

Alternative für… den Handyvertrag trotz Schufa

Dein Smartphone läuft noch Rund, dann behalte es, zieh ein aktuelles Update ( bekommst Du bei Apple für ca. 5 Jahre ) und benutz das Ding weiter. Wenn Du tatsächlich in neues brauchst, dann kauf Dir eines und wenn die Kohle dazu nicht reicht, dann spar auf ein neues, oder kauf Dir ein gebrauchtes. Es muss im übrigen nicht immer das aktuellste iPhone oder Galaxy sein, es reicht auch das Vorgängermodell.

Und wenn Du ein funktionsfähiges Smartphone Dein Eigen nennen darfst, dann kauf Dir eine Prepaid Karte für ein paar Euro. Auch wenn das Datenvolumen nur gering ist bei einer Prepaid Karte und die Geschwindigkeit gedrosselt wird, WhatsApp, Navi, Facebook Messenger und Co. funktionieren auch mit 2G hervorragend und in einer akzeptablen Geschwindigkeit. Probier es einfach mal aus. :-)

Fazit zum Handyvertrag trotz Schufa

Betrachte den Handyvertrag als einen Vertrag, bei dem Dir der Mobilfunkanbieter ein Smartphone in die Hand drücken soll und das macht keiner. Du würdest den Handytarif ohne Handy und Smartphone vermutlich bekommen, weil damit geht der Anbieter nur ein sehr geringes finanzielles Risiko ein. Aber das Risiko ein Smartphone für mehrere hundert Euro vorzustrecken, das macht niemand!

Wenn Du jetzt diesen Text verstanden hast, dann gib die Suche nach einem Handyvertrag + Handy trotz Schufa auf und konzentriere Dich darauf, wie Du mit deinem alten Handy weiter überlebst, oder spar auf ein neues und kauf es dir so. Falls Du ein paar Freunde hast, die nach dem selben Schwachsinn das Internet abgrasen und die Zeit vertrödeln, dann sei doch so lieb und teile diesen Beitrag auf Facebook, Twitter oder von mir aus auch per WhatsApp. Danke!

Wenn Du den Text nicht verstanden hast, dann bestell blos keinen Handyvertrag auf dieser Seite, sondern klick auf irgend eine Werbeanzeige und versuch Dein Glück wo anders!!! ;-)

Grüßle, euer Alex