El Capitan: AirDrop funktioniert nicht!

Den Beitrag könnte man hier schon beenden, denn AirDrop funktioniert schlicht und einfach nicht unter OS X 10.11 El Capitan! Egal ob in Verbindung mit dem iPhone oder iPad, es geht einfach nicht. Wer eine Lösung hat, der darf sie hier sehr gerne posten.

Was bei OS X Yosemite ja noch so halbwegs funktioniert hat, das funktioniert bei El Capitan schon mal überhaupt nicht mehr. AirDrop hat bei mir immer Probleme verursacht und meistens nur in Verbindung zwischen dem Mac und dem iPhone. Seit dem Update auf das neue Betriebssystem geht aber mal überhaupt nichts mehr.

iPad, iPhone nix AirDrop!

Sehr ärgerlich, denn Screenshots, Fotos und weiter Daten verschieb ich sehr gerne mit AirDrop auf den Mac und es ist sehr schade, dass man sich mit dieser Funktion immer herum ärgern muss.

Trick 27:

Nicht vorhanden, auch ein Neustart des MacBook Pro mit aktiviertem Bluetooth hat nichts gebracht. Diesen Trick konnte man noch unter Yosemite anwenden und hat dann zu einer sporadischen Lösung geführt.

Vorübergehende Lösung:

Daten einfach per E-Mail hin und her schieben oder das Ladekabel benutzen. Was dümmeres fällt mir im Moment nicht ein.

Fazit:

AirDrop ist eine wunderbare Funktion um Daten zwischen Apple Geräten auszutauschen, nur wenn die Technik halt andauernd streikt, bzw. überhaupt nicht geht, dann ist das ein großes Ärgernis. Auf der einen Seite lässt man immer mehr Steckplätze und Anschlussmöglichkeiten bei Mac Rechnern entfallen und wirbt wie toll „Kabellos“ ist und auf der anderen Seite geht die neue Technik nur ab und zu. Auf AirDrop ist im Moment kein Verlass. Punkt aus!